Two Plus Two Newer Archives  

Go Back   Two Plus Two Newer Archives > German Forums > Strategie: Holdem NL cash [German]

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 10-10-2007, 03:25 PM
Fishkutter Fishkutter is offline
Senior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 170
Default 25 NL - set - 3way und sicher behind

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

UTG ($6.60)
Hero ($26.80)
MP1 ($25.95)
MP2 ($33.05)
MP3 ($4.75)
CO ($11.25)
Button ($33.15)
SB ($6.20)
BB ($8.20)

Preflop: Hero is UTG+1 with 8[img]/images/graemlins/spade.gif[/img], 8[img]/images/graemlins/heart.gif[/img].
<font color="#666666">1 fold</font>, Hero calls $0.25, <font color="#666666">1 fold</font>, <font color="#CC3333">MP2 raises to $0.75</font>, <font color="#666666">1 fold</font>, CO calls $0.75, <font color="#666666">3 folds</font>, Hero calls $0.50.

Flop: ($2.60) 9[img]/images/graemlins/spade.gif[/img], 8[img]/images/graemlins/club.gif[/img], J[img]/images/graemlins/spade.gif[/img] <font color="#0000FF">(3 players)</font>
<font color="#CC3333">Hero bets $2</font>, <font color="#CC3333">MP2 raises to $4</font>, <font color="#CC3333">CO raises to $6</font>, Hero calls $4, MP2 calls $2.

bei dieser minraise und squeeze action bin ich sicher geschlagen. gehe ich nun 3way einfach broke? immerhin habe ich noch 10 douts, oder ist hier zeit für einen großen laydown?

Turn: ($20.60) 7[img]/images/graemlins/diamond.gif[/img] <font color="#0000FF">(3 players)</font>
Hero checks, MP2 checks, <font color="#CC3333">CO bets $4.5 (All-In)</font>, Hero calls $4.50, MP2 calls $4.50.

River: ($0) 4[img]/images/graemlins/spade.gif[/img] <font color="#0000FF">(3 players, 1 all-in)</font>
Hero checks, MP2 checks.

Final Pot: $34.10
Reply With Quote
  #2  
Old 10-10-2007, 03:51 PM
Maunzekater Maunzekater is offline
Senior Member
 
Join Date: Feb 2007
Location: looking for value, but it hides so well
Posts: 283
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

Such dir was aus

A) Pot Flop, 4-bet ai.
B) Fold preflop.

Im Ernst:
es gibt nur 3 von massenhaft Händen, gegen die du am Flop zurückliegst: 99, JJ, QT. Sei froh, dass du die Möglichkeit hast, am Flop all-in zu gehen. Jede 7, T, Q, Xs macht das Board am Turn eklig. Daher ist dein Call am Flop sinnlos, überlege mal, warum du das gemacht hast. Dann kannst du auch gleich folden und sparst $4.

Ich hätte übrigens preflop geraist. Dann kriegst du das Geld noch schneller rein, wenn du dein Set trifft.
Reply With Quote
  #3  
Old 10-10-2007, 03:56 PM
insyder19 insyder19 is offline
Senior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 517
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

preflop fold ist ja mal total dumm.

reraise all-in auf dem flop.

Wenn jemand straight hat, pech, sieht aber nicht so aus und außerdem haste outs. aber da nur zu callen ist das schlechteste was du tun kannst.
Reply With Quote
  #4  
Old 10-10-2007, 06:40 PM
COF COF is offline
Senior Member
 
Join Date: Jul 2007
Location: germany
Posts: 121
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

88 utg weglegen 9handed ist für dieses level viel zu tight
reraise und ggf fold gegen push ist besser.
damit vertreibst du Hände wie ATs, AJs, QJs, QTs! bzw läßt Sie bezahlen. Da wären deine 4$ vom turn besser angelegt.
am flop:
bet 1,5 potsize und reraise AI. gerade auf dem flop wo flush und straight drohen will ich den Pott sofort oder HU spielen, meine chips in die Mitte schieben und den Draw zahlen lassen. Auf lange Sicht gewinnst du so weil die draws keine odds haben.
Wenn Du gegen ein höheres set läufst hast du Pech. Andererseits hat villain im Prinzip das gleiche Problem. dh auch gegen villain mit 99 hast du bei reraise preflop auf diesem board fold equity.

as played am turn:
raise(30%) or fold(70%) je nach Gefühl
MP2 hat noch $ übrig und nur gecalled. Er kann auch einen busted draw haben QJ oder 2 pr oder AA oder eine straight die er (selten) gegen deinen raise foldet.
Auf dem level ist vieles möglich.
Reply With Quote
  #5  
Old 10-11-2007, 02:39 AM
Furbykiller Furbykiller is offline
Member
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 89
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

Ähnliche Hand ist mir auch passiert (siehe Wahnsinnssession @ blog luckydealer.de) und ich finde das du da ruhig shoven kannst bzw. halt wenn du deeper bist auf FH Value callst. Du lässt dir noch 4,5 behind, welchen Turn willst du ernsthaft folden? Wenn der Flush ankommt?
Reply With Quote
  #6  
Old 10-11-2007, 06:20 AM
Fishkutter Fishkutter is offline
Senior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 170
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

PREFLOP:

es steht ausser frage, dass ich 88 utg spiele.

@ COF aber reraisen?

ich habe mal gelernt, dass man mit kleinen paaren preflop 5-10 % seines stacks investieren darf. dann ist man noch +EV, wenn man jedes mal mit einem set einen payout hat.

wenn ich reraise, habe ich schon 20% meines stacks reingeschoben. wie kann sich das dauerhaft auszahlen?

ich bin OOP und halte 88. dann kommt der flop mit einer oder zwei bildkarten, meine 8 ist nicht in sicht und ich habe überhaupt keinen plan.

gut, ich vertreibe preflop ein paar hände, aber wie du schon sagst, AK, AQ, 99+ bleibt dabei und genau gegen diese hände weiß ich überhaupt nicht, wo ich stehe (meistens far behind).

wie soll ich dann fortsetzen? c/f? oder wahnsinning werden?

reicht es deiner meinung nach schon aus, die pötte gegen QT usw preflop zu entscheiden, so dass man einfach folden kann, wenn man beim 3-bet gecallt wird und kein set trifft?

more input please :-)
ich bin neugierig auf deine antwort.
Reply With Quote
  #7  
Old 10-11-2007, 06:24 AM
Fishkutter Fishkutter is offline
Senior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 170
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

FLOP:

wenn die flop-action anders ist, kann man hier sicher unbesorgt all-in gehen.

aber hier raise ich und werde ZWEIMAL geminraised.
muss das nicht zwangsläufig heissen, dass wenigstens einer eine madehand hat?

warum dann all-in gehen?
für mich ist das ein tell.

angenommen, einer hat wirklich die made hand und ich gehe all-in. vertreibe ich dann nicht denjenigen, der ein draw hält? den flushdraw, zB?

...und übrig bleibt die str8?

in diesem spezifischen fall bin ich wirklich unsicher.
ansonsten: scary, drawheavy board mit set @ flop -&gt; all-in.
einverstanden.
Reply With Quote
  #8  
Old 10-11-2007, 08:32 AM
Fishkutter Fishkutter is offline
Senior Member
 
Join Date: Jun 2007
Posts: 170
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) Hand History Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: 2+2 Forums)

Hero ($42.55)
UTG ($34.40)
MP1 ($14.25)
MP2 ($14.35)
CO ($25.15)
Button ($12.75)
SB ($15.15)

Preflop: Hero is BB with 9[img]/images/graemlins/diamond.gif[/img], 9[img]/images/graemlins/heart.gif[/img].
<font color="#CC3333">UTG raises to $0.5</font>, <font color="#666666">2 folds</font>, <font color="#CC3333">CO raises to $1.25</font>, <font color="#666666">2 folds</font>, Hero calls $1, UTG calls $0.75.

Flop: ($3.85) 9[img]/images/graemlins/spade.gif[/img], 6[img]/images/graemlins/spade.gif[/img], 8[img]/images/graemlins/club.gif[/img] <font color="#0000FF">(3 players)</font>
Hero checks, <font color="#CC3333">UTG bets $1</font>, <font color="#CC3333">CO raises to $3.5</font>, <font color="#CC3333">Hero raises to $14.75</font>, UTG folds, CO folds.

Final Pot: $11.85

ist das jetzt mein wunschergebnis? topset und niemanden gestacked?
Reply With Quote
  #9  
Old 10-11-2007, 08:46 AM
sixhigh sixhigh is offline
Senior Member
 
Join Date: Oct 2005
Location: Highway 61
Posts: 1,778
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

<font color="#FF4444">[*] </font> Jepp. Und sei nicht so ergebnisorientiert. Das nächste mal callt dich einer mit AA oder 66 oder 97 oder wasauchimmer.
Reply With Quote
  #10  
Old 10-11-2007, 09:46 AM
Synopsis Synopsis is offline
Junior Member
 
Join Date: Aug 2007
Posts: 11
Default Re: 25 NL - set - 3way und sicher behind

Hand 1:
Ich persönlich bin am Flop ohne reads All In. Den call von dir mag ich nicht wirklich.

Hand 2:
Das Ergebnis ist ok. Natürlich ist es schön wenn du mit deinem Top Set jemanden stackst, und wenn das halt mal nicht funktioniert ist ein nicht ganz so großer Pot immernoch besser als wenn du hier andere billig drawn lässt und am Ende deinen eigenen Stack verlierst.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 02:17 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.