Two Plus Two Newer Archives  

Go Back   Two Plus Two Newer Archives > German Forums > Strategie: Holdem NL cash [German]

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 11-28-2007, 05:23 AM
Chrisch Chrisch is offline
Senior Member
 
Join Date: Oct 2007
Location: monkey-tilt-land
Posts: 117
Default Level Thinking

-Cliffnote: Ich welchen Situationen verwendet ihr Third Level Thinking?-


Mahlzeit Forum,

Standardmäßig versuche ich beim Pokern so wie fast alle Spieler auf dem zweiten Level zu denken.
Ich überlege mir also: "Was könnte der Gegner auf der Hand haben" und richte mein Spiel danach aus.
Fast immer reicht das in den niedrigen Limits auch locker aus, da die Gegner hier meistens nur ihre eigenen Karten spielen.
Trotzdem kommt man aber hin und wieder in Situationen (trotz Lowlimit), in denen ich manchmal in "Level 3" denke.

Eine typische Situation ist für mich, wenn ich eine mittelmäßige Hand habe, aber eine passive Line gespielt habe und der Gegner am River plötzlich pusht.

Second Level thinking sagt mir hier "FOLD!"
Third Level thinking sagt mir aber, dass Villain hier durchaus bluffen könnte.

Was sind für euch typische Situationen, wo ihr versucht "zu denken, was der Gegner von eurer Hand denkt?"

Oder an die Middle-Highstackes Spieler:

Gibts für euch spezielle Situationen wo man noch weiter geht, also in 4-5 Level denkt?
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 10:31 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.