Two Plus Two Newer Archives  

Go Back   Two Plus Two Newer Archives > German Forums > Strategie: Holdem NL cash [German]

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 07-27-2007, 02:18 PM
K47W11 K47W11 is offline
Senior Member
 
Join Date: May 2007
Location: Wien
Posts: 401
Default NL400 KJ OOP

$400 NL Texas Hold'em, 3 players

UTG ( $382 )
MD ( $382.30 )
CO ( $400 )
BU ( $347.10 )
Hero ( $437.10 )
BB ( $427 )

Hero posts small blind [ $2 ].
BB posts big blind [ $4 ].

Dealt to Hero [K[img]/images/graemlins/diamond.gif[/img]J[img]/images/graemlins/spade.gif[/img]]

Preflop:
FOLD UTG
FOLD MD
<font color="red">RAISE CO</font>, $14
FOLD BU
CALL Hero , $12
CALL BB, $10

Flop: ($42) [K[img]/images/graemlins/heart.gif[/img]9[img]/images/graemlins/heart.gif[/img]3[img]/images/graemlins/club.gif[/img]]
CHECK Hero
CHECK BB
<font color="red">BET CO</font>, $35
CALL Hero , $35
FOLD BB

Turn: ($112) [ A[img]/images/graemlins/club.gif[/img]]
CHECK Hero
<font color="red">BET CO</font>, $88
CALL Hero , $88

River:
($240) [4[img]/images/graemlins/spade.gif[/img]]
CHECK Hero
<font color="red">ALL-IN CO</font>
<font color="brown">Hero ?? ( Pot $503, call $263 ? )

Hero Raise Folp ?
Hero Fold Turn ?</font>
Reply With Quote
  #2  
Old 07-27-2007, 02:24 PM
ExaMeter ExaMeter is offline
Senior Member
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 760
Default Re: NL400 KJ OOP

fold/3bet pf (kommt auf co an)
edit: flop potcontrol ist gut
as played fold turn auf jeden fold river (falls co mega aggro ist und zu ai 3barrel im stande bzw maniac ist kann man eventuell über call nachdenken)
Reply With Quote
  #3  
Old 07-27-2007, 02:48 PM
LMON LMON is offline
Member
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 86
Default Re: NL400 KJ OOP

Preflop: hätte ich geraised oder gefoldet, je nach Gegner, aber niemals gecallt.
Flop: würd ich zu einer bet tendieren, bei einem raise kommt es stark auf den Gegner an was ich machen würde, aber check/call ist meiner Meinung nach nicht so verkehrt um den Pott klein zu halten.
Turn: so wie du gespielt hast würde ich den turn definitiv folden
River: wie gespielt auf jeden Fall folden
Reply With Quote
  #4  
Old 07-27-2007, 02:59 PM
Scipio Scipio is offline
Senior Member
 
Join Date: Apr 2006
Location: Mainz ( Germany)
Posts: 1,165
Default Re: NL400 KJ OOP

Warum callst du Preflop?

Call Flop, evtl. call Turn, fold river.

btw.: dein converter kann net zählen.

Übrigens find ich einen Raise mit KJ hier ganz schlecht. Ich bin eher geneigt mit 35s zu raisen als mit KJo.
Reply With Quote
  #5  
Old 07-27-2007, 04:42 PM
K47W11 K47W11 is offline
Senior Member
 
Join Date: May 2007
Location: Wien
Posts: 401
Default Re: NL400 KJ OOP

Die Hand ist nicht von mir. Ich denke sie zeigt gut die Schwäche von KJ und noch dazu OOP.

Auf die Erhöhung von CO ist Preflop sicher Fold die beste Lösung.
Reply With Quote
  #6  
Old 07-27-2007, 05:01 PM
Hercules Hercules is offline
Senior Member
 
Join Date: Nov 2006
Location: NYC
Posts: 2,209
Default Re: NL400 KJ OOP

[ QUOTE ]
Warum callst du Preflop?

Call Flop, evtl. call Turn, fold river.

btw.: dein converter kann net zählen.

Übrigens find ich einen Raise mit KJ hier ganz schlecht. Ich bin eher geneigt mit 35s zu raisen als mit KJo.

[/ QUOTE ]

Nur zur Klaerung: Ich gehe davon aus, dass du mit 35 lieber raised, weil du mehr outs hast als mit dem oft dominierten KJ
Dazu musst ist 35 kein bluffcatcher im gegensatz zu KJ.
Ist das richtig, oder hast du es anders gemeint?
Reply With Quote
  #7  
Old 07-27-2007, 05:07 PM
Scipio Scipio is offline
Senior Member
 
Join Date: Apr 2006
Location: Mainz ( Germany)
Posts: 1,165
Default Re: NL400 KJ OOP

KJ ein Bluffcatcher?
Ich glaube gegen dich kann man valuebbluffen ^^

Ich spiel hier lieber 35s, weil die Hand gegen seine "Flopgegenwehrrange" besser abschneidet als KJ.
Mit KJ muss ich twopair treffen, um klare +EV Entscheidungen zu haben. Mit 35s bekomme ich noch straightvalue und flushvalue hinzu. Im Prinzip läuft es alles darauf hinaus, dass wir gegen die Callingrange des Gegners eine grausame Playability haben.

Meintest du das? Bin nicht ganz sicher, ob wir (ich) aneinander vorbeireden.
Reply With Quote
  #8  
Old 07-27-2007, 06:23 PM
Hercules Hercules is offline
Senior Member
 
Join Date: Nov 2006
Location: NYC
Posts: 2,209
Default Re: NL400 KJ OOP

mit bluffcatcher meinte ich, wenn du am turn UND/oder am river damit callst machst du es ja nur, wenn du seine bluffing range auf x% setzt und nicht weil KJ seine valuebets schlaegt. wenn er nen move mit 44-QQ ohne set macht um AK yu reppen sieht KJ besser als bluffcatcher aus als 35...for obv reasons [img]/images/graemlins/wink.gif[/img]
mit 35s nehm ihn halt von seinen 44-QQ haenden, waehrend ich diese haende mit KJ drinnen behalten moechte, damit sie evtl bluffen etc etc...
Ausserdem, weiss ich, dass ich mit 35 meistens (semi)bluffe und KJ in nen bluff zu verwandeln ist retarded...
Reply With Quote
  #9  
Old 07-28-2007, 02:09 AM
K47W11 K47W11 is offline
Senior Member
 
Join Date: May 2007
Location: Wien
Posts: 401
Default Re: NL400 KJ OOP

Zum "Bluffcatch" ist zu sagen, dass Hero in dieser Hand auch das All-In noch callte und CO J[img]/images/graemlins/diamond.gif[/img]9[img]/images/graemlins/diamond.gif[/img] zeigte.
Reply With Quote
  #10  
Old 07-29-2007, 01:32 PM
BStinson BStinson is offline
Senior Member
 
Join Date: Mar 2007
Location: Lake Awesome
Posts: 184
Default Re: NL400 KJ OOP

Würde hier im SB defintiv PF folden. Im BB call ich wenn der Pot HU ist.
Was haltet ihr hier von der Line call Flop/donk Turn?
Spiel so hoch noch nicht, aber auf NL100 kommt man dadurch relativ günstig an die Information wo man steht. Auf NL100 wird hier dann aber als CO wahrscheinlich mit any2 geraised.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 02:09 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.