Two Plus Two Newer Archives  

Go Back   Two Plus Two Newer Archives > German Forums > Strategie: Holdem NL cash [German]

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #11  
Old 07-17-2007, 07:24 AM
KampnagelKid KampnagelKid is offline
Senior Member
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 503
Default Re: NL check/raise

UTG raise to 1100 sollte ziemlich neben der Spur sein. Ich würde hier flat callen und auf dem turn neu nachdenken. Dabei ist QJ hier zwar möglich, aber gehört sicherlich nicht zu den wahrscheinlichsten Händen.

TPTK ist zwar recht sexy, aber es gibt zuviele villians auf diesem Planeten, die ihren stack nur bei trips und besser riskieren. Einziger Grund für einen reraise wäre hier eine Hand wie QJ für den draw bezahlen zu lassen. Von KQ bekommen wir anders mehr Geld.

Wenn villian hier mit QQ, JJ, 99-77 auf einen blank turn und river weiter barreled, können wir immer noch entscheiden, wieviele Dollar uns ein call-down wert ist.
Reply With Quote
  #12  
Old 07-18-2007, 08:37 AM
Alekhine77 Alekhine77 is offline
Junior Member
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 1
Default Re: NL check/raise

Call. Whisky if you win. Pils if you lose.
Reply With Quote
  #13  
Old 07-19-2007, 06:16 PM
chris269 chris269 is offline
Senior Member
 
Join Date: Apr 2007
Posts: 284
Default Re: NL check/raise

[ QUOTE ]
[ QUOTE ]
UTG hat 6.5 agg. das ist crazy. er weiss, dass er superaggro ist. er geht davon aus dass SB weiß dasss er super aggro ist. deshalb geht er davon aus, dass sb mit mittelmäßigen händen zurückspielt, weil er sonst von utg überrollt werden würde. darum muss utg jetzt natürlich auch seine handvalues stark abwerten. darum ist sein play meiner meinung nach gerechtfertigt.

[/ QUOTE ]
ich finde da haengt das eher auch von der aggr freq ab.
6.5 kann man haben indem man niemals callt
oder aber indem man ab und an callt aber extrem aggro spielt.
im einen fall wuerde ich davon ausgehen dass er AK schlaegt im anderen koennte man gut weiterspielen mit tptk.

und generell finde ich auch, dass man mit top top da nich unbedingt 3 betten muss / sollte

[/ QUOTE ]

Kannst du nochmal auf die Unterschiede Aggr Factor und Aggr Frequency eingehen? Was bedeutet ein hoher Faktor, aber niedrige Frequency und umgekehrt?
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 11:11 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.