Two Plus Two Newer Archives  

Go Back   Two Plus Two Newer Archives > German Forums > Poker Allgemein: Poker in general

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #11  
Old 04-17-2007, 08:07 PM
hra146 hra146 is offline
Senior Member
 
Join Date: Jun 2006
Location: Amsterdam, bitches
Posts: 4,041
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

[ QUOTE ]
[ QUOTE ]
Ich denke immer mehr über SNGs nach, 1000 SNGs/ Monat bei einem ROI von 20-25 wären deutlich mehr als ich mit NL mache bei gleichem Aufwand ca 100 std.

[/ QUOTE ]


den ROI hätt ich auch ma gern [img]/images/graemlins/wink.gif[/img]

[/ QUOTE ]

Is kein Ding, in den 3.40$ life tournies bei Paris Hilton geht das bestimmt.
Reply With Quote
  #12  
Old 04-17-2007, 08:49 PM
slimbob slimbob is offline
Senior Member
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 610
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

Ich denke die Antwort kann nur der betreffende Spieler selbst geben. Folgende Dinge müssen berücksichtigt werden:

1. Wo ist die grösste Erfahrung vorhanden?

Noch präziser: was wurde in letzter Zeit gespielt?
Wenn ich einen Monat keine SNG mehr spiele muss ich mir die präzise push-fold Strategie erst wieder mühsam beibringen. Bei NL calle ich zuviel bei minbet alias no foldem holdem calle/raise ich zuwenig postflop und spiele preflop zu loose usw. je nachdem was ich als letztes gemacht habe.

2.Wie ist das Spielniveau der anderen Spieler? Kann ich das Spielniveau schlagen?

Ich kann z.B nicht mehr 5/10 No foldem holdem alias minbetpoker bei Stars schlagen. 4 Tische gehen gar nicht.

3. Wie gut ist der Spieler im multitablen bzw. wie viele Tische kann er noch profitabel spielen?

8 Tische zu spielen ist bei etwas komplexeren Pokervarianten wie NL wo noch mehr die Spielweise der einzelne Gegner im Vordergrund steht nicht jedermans Sache. Ich würde mir das nicht zutrauen. Ich denke 4 Tische sind das obere Limit. Ich bewundere jeden der 8 oder mehr Tische NL spielt aber ich kann das nicht.

4. wie tiltresistent ist der Spieler und wie gut kann er den Verlust grösserer Summen wegstecken?

1000NL wäre trotz Fisch glaube ich nicht praktikabel wegen der heftigen swings. Das muss man erstmal wegstecken können.
Reply With Quote
  #13  
Old 04-17-2007, 08:57 PM
GermanWunderkind GermanWunderkind is offline
Member
 
Join Date: Dec 2005
Posts: 51
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

Von 1k NL würde ich dir abraten, ich finde das ist der erste Level auf dem die Gegner richtig anstrengend werden. Ich selber mache dort weniger als die Hälfte meiner BB/100 Hands Rate im Vergleich zu 400NL / 600NL.
Wenn du richtig gut im 200 NL wirst kannste auch beim 3 tablen mit guter Table selection bestimmt 50$ die Stunde machen denke ich. Insofern sollten die 3000$ die du im Monat haben willst mit vertretbarem Aufwand erreichbar sein.
Reply With Quote
  #14  
Old 04-17-2007, 10:41 PM
BerniBongsen BerniBongsen is offline
Junior Member
 
Join Date: Feb 2007
Location: Chemnitz/Germany
Posts: 11
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

am besten nl 100 12tablen da kommt ordentlich was zusammen
Reply With Quote
  #15  
Old 04-18-2007, 01:40 AM
DrunknMonkey DrunknMonkey is offline
Member
 
Join Date: Apr 2007
Posts: 55
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

Wenn man richtig SNG´s spielen kann, dann sind 3 K im Monat machbar. Wenn man sich damit auskent und mit ICM vertraut ist, dann ist es machbar.
Reply With Quote
  #16  
Old 04-18-2007, 03:11 AM
slimbob slimbob is offline
Senior Member
 
Join Date: Jul 2004
Posts: 610
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

Offensichtlich alles solide Gewinner hier im deutschen Forum.

Herzlichen Glückwunsch! Weiter so!
Reply With Quote
  #17  
Old 04-18-2007, 03:50 AM
Oof Oof is offline
Senior Member
 
Join Date: Apr 2006
Posts: 167
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

Kann man beim Poker Geld etwa verlieren?
Reply With Quote
  #18  
Old 04-18-2007, 04:19 AM
Mozart Mozart is offline
Senior Member
 
Join Date: Mar 2007
Posts: 315
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

[ QUOTE ]

Was haltet ihr für die einfachste Methode für einen durchschnittlichen Spieler einen durchschnittlichen deutschen Monatslohn zu erpokern?

[/ QUOTE ]

Nicht bei Party Poker spielen!!! Der Rake ist krank und der Bonus zwar leicht zum abspielen aber trotzdem ein Witz.
Reply With Quote
  #19  
Old 04-18-2007, 04:57 AM
MPB MPB is offline
Member
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 88
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

[ QUOTE ]
Nicht bei Party Poker spielen!!!

[/ QUOTE ]
Das ist wahrscheinlich der einzig sinnvolle Rat den man geben kann. Ansonsten ist die Frage ziemlich sinnlos, wer meint NL200 zu schlagen soll halt NL200 spielen und wer nicht gut genug ist zum 4-Tablen solls halt lernen wenn er möglichst viel Geld rauskriegen will.
Ideen wie NL1k nur gegen Donk oder zum SNG-Superhero werden ist doch Schwachsinn. Ihr werdet genauso wenig stinkreich durch Poker werden wie (fast) alle anderen Hunderttausende die davon träumen.
Reply With Quote
  #20  
Old 04-18-2007, 05:29 AM
timoK timoK is offline
Senior Member
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 443
Default Re: $2-3k pro Monat - wie ist es am einfachsten?

hier sind echt ein paar ganz gute tipps und leider auch viel schwachsinn.

eins haben die guten posts gemeinsam: sie sagen alle, dass einfachm ´mal so 2-3k for a living machen nicht so einfach ist.

ich persönlich glaube ja, dass nahezu niemand sich jetzt hinsetzten kann und sagt: ich mach jetzt n easy living mit pokern - und dann klappt das...
da wächst man rein [img]/images/graemlins/wink.gif[/img]

aber ein (vielleicht nutzloser - kann jeder für sich netscheiden) tipp von mir:
achtung, varianz!
- Um so weniger du spielst um so mehr beeinfluss die Varianz dein Ergebnis. sprich wenn du wenig auf hohen limits spielst hast du derbere swings auf absolute $ bezogen
- um so mehr hands du playst um so mehr swings hast du (sprich 6max LAGs swingen in der regel mehr als TAGs)
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 04:34 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions Inc.