Two Plus Two Newer Archives  

Go Back   Two Plus Two Newer Archives > German Forums > Internet/Online [German]

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 05-04-2007, 07:35 AM
RazzFazz RazzFazz is offline
Junior Member
 
Join Date: Feb 2007
Posts: 14
Default Neteller Gebühren wenn Konto in US$?

Hallo,

weiß jemand welche Gebühren Neteller für Transaktionen in US$ verlangt? Habe dort derzeit ein Konto welches in Euro geführt wird. Jedesmal wenn ich dann von meinen Pokerkonten hin und her überweise fallen ca. 3% Transaktionskosten in Form von An-und Verkauf Spreads an, da US$ zu Euro konvertiert wird und dann wieder Euro in US$. Dieser Spread sollte entfallen, ist das Konto erst einmal auf US$ umgestellt. Erhebt Neteller dann aber andere Gebühren???? Wenn ja, wie hoch sind diese? Wie sieht es mit den Kosten aus, von einem Neteller Konto in US$ geführt, auf ein deutsches Bankkonto auszucashen?
Reply With Quote
  #2  
Old 05-04-2007, 10:32 AM
aakkaakkaa aakkaakkaa is offline
Senior Member
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 359
Default Re: Neteller Gebühren wenn Konto in US$?

Alles nicht so einfach RF.

Zunächst: Es wird für das Auszahlen zu einem $$ Neteller Konto nichts berechnet (an Gebühren). Allerdings schwanken hier die Umrechnungsfaktoren wenn Du ein Euro Neteller Konto hättest, wobei hier wirklich zum Teil extreme Kurse genommen und somit verkappt eine Gebühr entrichtet wird.

Wenn Du nun einen Scheck von Neteller möchtest, so spielt keine Rolle ob Dein Neteller Kto in $ oderEuro ist! Denn Du bekommst immer einen $$ Scheck, also wieder hohe Bankgebühren, Umrechnungskurse und Konvertierungsverluste.

Der beste Weg ist es auf ein Europäisches Konto zu schicken, da es schnell und ohne zu grosse Verluste von statten geht. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Dein Neteller Kto in $ oder Euro geführt wird. Lediglich die Umrechnungskurs-Kosten fallen wieder an, denn da müssen sie (bei einem Deutschen Konto) sowieso in Euro übertragen...
Die Gebühr für die Überweisung an sich (und unabhängig von der Grösse des Betrages) ist 3-5 Euro.
Reply With Quote
  #3  
Old 05-04-2007, 04:02 PM
RazzFazz RazzFazz is offline
Junior Member
 
Join Date: Feb 2007
Posts: 14
Default Re: Neteller Gebühren wenn Konto in US$?

Danke für deine Antwort aakk,

ich hatte die Frage gestellt, da ich am überlegen bin mein Neteller Konto auf $ umzustellen. Ist es erst einmal umgestellt, gibt es laut den Neteller AGB allerdings keine Möglichkeit wieder zu Euro zu wechseln.

Wenn tatsächlich keinerlei Gebühren für $ Transaktionen anfallen ist das dann wohl die beste Alternative, da alle Pokerrooms in $ abrechnen und somit der ständige An -und Verkauf von Euro und $ entfällt... . Ich nehme an du führst dein Neteller Konto in $ aakk?
Reply With Quote
  #4  
Old 05-04-2007, 06:38 PM
Revolvermann Revolvermann is offline
Junior Member
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 21
Default Re: Neteller Gebühren wenn Konto in US$?

wenn du immer wieder bei verschiedenen Pokerseiten einzahlst ist es sehr zu empfehlen ein Konto in $$$ zu haben.
Ich denke das weit über 90% der online Pokerspieler ihr Neteller Konto in $$$ haben.
Reply With Quote
  #5  
Old 05-04-2007, 07:58 PM
ruapho ruapho is offline
Junior Member
 
Join Date: Dec 2006
Posts: 22
Default Re: Neteller Gebühren wenn Konto in US$?

Wie krieg ich denn mein Konto in USD? Aus meine Mail an admin@neteller.com reagieren die nicht.
Reply With Quote
  #6  
Old 05-04-2007, 09:33 PM
lorddoc lorddoc is offline
Member
 
Join Date: Jan 2007
Posts: 30
Default Re: Neteller Gebühren wenn Konto in US$?

Man kann das Konto nicht auf US-$ umstellen.
Der Weg dorthin ist etwas komplizierter: Du meldest dich bei Neteller neu an (mit genau den gleichen Daten wie beim EUR-Konto. Dann schreibst du Neteller eine E-Mail mit beiden Nummern. Die rufen dich dann an und verschieben dann die Devisen aufs neue Konto und übernehmen freigeschaltete Bankkonten, etc.
Dann musst du nur noch deinen Pokerseiten eine E-Mail schreiben, dass dein altes Neteller-Konto nicht mehr aktuell ist und ein neues Minimum-Deposit machen.

Der Aufwand lohnt sich aber auf jeden Fall. Deposits und Cashouts von den Poker-Seiten zu Neteller und umgekehrt sind komplett gebührenfrei. Nur beim Überweisen aufs deutsche Bankkonto zahlt man dann eine Wechselkursgebühr von 1,9% auf den Referenzkurs (wenn ich mich recht erinnere); also besser, als wenn man die Dollars direkt bei einer Bank tauschen würde.
Reply With Quote
  #7  
Old 05-05-2007, 04:59 AM
aakkaakkaa aakkaakkaa is offline
Senior Member
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 359
Default Re: Neteller Gebühren wenn Konto in US$?

Zunächst zu den Anfragen bei Neteller: die Antwort dauert zum Teil bis zu 3 Wochen (!), weil sie nach Gibralta ziehen und 3/4 ihres Personals weg rationalisieren.

Ein Account in $ ist tatsächlich sinnvoll, da man sich beim Switchen zwischen den Rooms (Bsp Bonuswhoring) viel Wechselgebühren und Umrechungsperversionen erspart.
Früher war es noch sinnvoller, wenn man die Neteller Karte benutzte, was von den Gebühren her sowieso einem bewaffneten Banküberfall geglichen hat!

>lorddoc, ich bin nicht sicher ob es wirklich so geht. Vor einem Monat etwas hatte ich erneut angefragt und um eine Umstellung gebeten. Sie haben alles verneint und mir nur eine Alternative gelassen: Kündigung des Euro Kontos und komplette Neueröffnung eines $$ Kontos...
Reply With Quote
  #8  
Old 05-05-2007, 05:01 AM
aakkaakkaa aakkaakkaa is offline
Senior Member
 
Join Date: Mar 2006
Posts: 359
Default Nachtrag, News über neue Neteller Karte

Ein Nachtrag bzgl. der Neteller Karte und weil wir es in den News hatten, vorwiegend für diejenigen, die mit der Karte gearbeitet haben: http://www.pokerolymp.de/articles/show/news/1708/Neteller+schlägt+zurück

Edit: Link korrigiert
Madd
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 11:57 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.