Two Plus Two Newer Archives  

Go Back   Two Plus Two Newer Archives > German Forums > BBV [German]

Reply
 
Thread Tools Display Modes
  #1  
Old 09-10-2007, 05:10 AM
TheB1g0ne TheB1g0ne is offline
Junior Member
 
Join Date: Jul 2007
Location: Germany Ulm
Posts: 28
Default On Tilt

Stellt Ihr euch auch manchmal vor, was das für ein Typ sein muss, der mit J7 im BB einen 4xBB Preflop Bet callt, dann beim Flop K72 ein allin callt? Und im River seinen J bekommt.
Soeiner freut sich doch bestimmt wie ein Schneekönig. "Mal wieder alles richtig gemacht".
"Das hab ich im Gefühl gehabt..."

Eigentlich die Besten Gegenspieler, die man haben kann.

TROTZDEM nervt es einen jedesmal doch wenn man seine 80% Wette verliert.

Kritisch wird es dann, wenn es einem bei einem SnGo schon den 9. Tisch hintereinander so geht...

Man verliert einfach mit allem. AA vs QJ preflop allin...

Auf der anderen Seite spielt ein Donk AA langsam...
Ist mir folgendes passiert: Im BB J8 floppe 2 Pair. Checke(Potsize 1.500). Donk geht mit 8.000 allin. Zum "Glück " pairt sich das Board dann noch. Und der Donk kann sich freuen... Argh...
Man will schon bald aufhören. Zum Glück kommt irgendwann auch wieder die positive Seite der Varianz.

An einem Tisch folgende Hände bekommen(und auch gewonnen) in Reihenfolge: AK,AK,AQ,AA.

Fangt Ihr euch auch manchmal an zu fragen, nach einem richtigen down: Hab ich davor einfach nur Glück gehabt???
Reply With Quote
  #2  
Old 09-10-2007, 05:26 AM
DHV Champ DHV Champ is offline
Member
 
Join Date: Apr 2007
Posts: 70
Default Re: On Tilt

[ QUOTE ]
Fangt Ihr euch auch manchmal an zu fragen, nach einem richtigen down: Hab ich davor einfach nur Glück gehabt???

[/ QUOTE ]

Bei - wenn auch mies - verlorenen neun Händen im Rahmen von verschiedenen S&G-Turnieren würde ich noch nicht von einem Down(swing) sprechen wollen. Du mußt beim Pokern langfristig denken und Dich davon lösen, bloß die letzten zwei, drei Stunden, Sitzungen oder Tage zu betrachten.

Wenn Du merkst, daß Du beginnst, Dich wegen was auch immer aufzuregen, höre einfach auf zu spielen. Am nächsten Tag ist der Zorn verraucht und Du kannst Dich wieder darauf konzentrieren, die richtigen Entscheidungen zu treffen !
Reply With Quote
  #3  
Old 09-10-2007, 06:53 AM
TheBad TheBad is offline
Senior Member
 
Join Date: Jul 2007
Posts: 369
Default Re: On Tilt

Das geht noch.. Kürzlich bei einem der 180/4 auf stars: Noch 11 Spieler, ich war bis vor kurzem Chipleader, jetzt nur noch besseres Mittelfeld. QQ PF All-In und der Trottel callt mit Q10. Wenn ich nur daran denke.. Seitdem habe ich kein sng mehr gespielt [img]/images/graemlins/wink.gif[/img]
Reply With Quote
  #4  
Old 09-10-2007, 07:06 AM
K47W11 K47W11 is offline
Senior Member
 
Join Date: May 2007
Location: Wien
Posts: 401
Default Re: On Tilt

[ QUOTE ]
Stellt Ihr euch auch manchmal vor, was das für ein Typ sein muss, der mit J7 im BB einen 4xBB Preflop Bet callt, dann beim Flop K72 ein allin callt? Und im River seinen J bekommt.
Soeiner freut sich doch bestimmt wie ein Schneekönig. "Mal wieder alles richtig gemacht".

[/ QUOTE ]
Was soll er hier falsch gemacht haben? [img]/images/graemlins/confused.gif[/img]
Reply With Quote
  #5  
Old 09-10-2007, 10:29 AM
xjimraketex xjimraketex is offline
Senior Member
 
Join Date: Apr 2007
Location: in ur threadz fixn your posts
Posts: 1,064
Default Re: On Tilt

[ QUOTE ]

"Das hab ich im Gefühl gehabt..."


[/ QUOTE ]
hahahahah ich liebe diesen spruch [img]/images/graemlins/wink.gif[/img]
(nachdem er preflop 88 gegen ob v KK oder AA in die mitte geschoben hat und die 8 gerivered hat..)
[ QUOTE ]

Fangt Ihr euch auch manchmal an zu fragen, nach einem richtigen down: Hab ich davor einfach nur Glück gehabt???

[/ QUOTE ]
naja da muss viel passieren, aber da ich grad ueber 10K haende wirklich jeden scheiss 3 outter verlier frag ich mich das schon...
das harte tilten hab ich mir abgewoehnt... bzw es nach hinten verschoben [img]/images/graemlins/wink.gif[/img]
frueher haetten 2 verlorene stack dafuer gesorgt, mich ins Land des Violent dancings zu schicken...
am 4. tag meiner "lass uns durchgehend minus machen" Woche wars bei mir dann so weit...

da faengt man schon an, an sich zu zweifeln...
aber wenns dann wieder normal laeuft und man unterm strich plus macht dann is die welt wieder ok, und wenn der upswing kommt und man tagtaeglich zweistellig BB/100 heimbringt dann haelt man sich wieder fuer den king (beweis: klay)
Reply With Quote
  #6  
Old 09-11-2007, 04:05 AM
TheB1g0ne TheB1g0ne is offline
Junior Member
 
Join Date: Jul 2007
Location: Germany Ulm
Posts: 28
Default Re: On Tilt

Ist das jetzt dein Ernst?

Ich halte in Middle Position AK und der sitzt im BB.

Trifft dann seine 7 und macht eine Minibet und callt dann ein Allin? Also eine Bet über Potsize.
Reply With Quote
  #7  
Old 09-11-2007, 04:08 AM
TheB1g0ne TheB1g0ne is offline
Junior Member
 
Join Date: Jul 2007
Location: Germany Ulm
Posts: 28
Default Re: On Tilt

Jaaa, so ein upswing ist schon geil.

Wenn man im Sngo wirklich nahezu jedes mal itm kommt. Da kann man sich dann echt überhaupt nicht vorstellen 10 Tische in Folge abzukacken.
Reply With Quote
  #8  
Old 09-11-2007, 05:14 AM
KampnagelKid KampnagelKid is offline
Senior Member
 
Join Date: Aug 2005
Posts: 503
Default Re: On Tilt

[ QUOTE ]

Wenn man im Sngo wirklich nahezu jedes mal itm kommt.

[/ QUOTE ]

rofl

Kein Wunder, dass Du Probleme mit Tilt hast bei einer derart realistischen Selbsteinschätzung.

Versuche es doch mal mit Buchführung.
Reply With Quote
  #9  
Old 09-11-2007, 06:37 AM
K47W11 K47W11 is offline
Senior Member
 
Join Date: May 2007
Location: Wien
Posts: 401
Default Re: On Tilt

[ QUOTE ]
Ist das jetzt dein Ernst?

Ich halte in Middle Position AK und der sitzt im BB.

Trifft dann seine 7 und macht eine Minibet und callt dann ein Allin? Also eine Bet über Potsize.

[/ QUOTE ]
Klar! Das mit dem "Gefühl" hat man einfach. Lernen kannst du das nicht! Eigentlich hätte noch eine weitere 7 kommen müssen!
Reply With Quote
  #10  
Old 09-11-2007, 07:09 AM
g33z3r g33z3r is offline
Member
 
Join Date: May 2007
Location: Victoria Station, third washroom along, behind the hot water pipes
Posts: 35
Default Re: On Tilt

[ QUOTE ]
Fangt Ihr euch auch manchmal an zu fragen, nach einem richtigen down: Hab ich davor einfach nur Glück gehabt???

[/ QUOTE ]

die frage stelle ich mir egal ob es hoch oder runter geht ... aber weniger auf basis von BR swings als mehr auf basis einzelner gespielter hände unter berücksichtigung der aktuellen gegner.

solange ich ausreichend viele hände "gut" spiele kommt der rest von selber und ich mache mir relativ wenig gedanken.

ich rege mich tendenziell eher über mich selber auf wenn ich schlecht gespielt habe.

ich habe natürlich bessere laune wenn ich gewinne ... auch wenn ich hier und da der donk war/bin der dann den pot holt [img]/images/graemlins/smirk.gif[/img]
Reply With Quote
Reply

Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 01:44 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions Inc.